Veröffentlichung Jahresfinanzberichte

21. Januar 2020
  • Veröffentlichung der Jahresfinanzberichte 2017 und 2018
  • Bis 24.1. Veröffentlichung des Halbjahresfinanzberichts 2019

Der Jahresfinanzbericht 2017 wurde wie bekannt gegeben unmittelbar nach Abschluss des FMA Verfahrens im Oktober 2019 korrigiert und die Prüfung beauftragt. Ebenso wurde der Jahresfinanzbericht 2018 fertig gestellt und die Prüfung beauftragt.

Die KPMG Austria Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft hat den ergänzten und geänderten Jahresabschluss der CLEEN Energy AG zum 31.12.2017 sowie den Jahresabschluss zum 31.12.2018 geprüft. Für beide Abschlüsse wurde ein uneingeschränktes Prüfungsurteil erteilt, das mit Kommentaren hinsichtlich wesentlicher Unsicherheiten in Bezug auf die Unternehmensfortführung ergänzt ist.

Die Jahresabschlüsse der CLEEN Energy AG zum 31.12.2017 sowie zum 31.12.2018 können auf der Homepage des Unternehmens (https://cleen-energy.com/investoren/berichte-praesentationen) abgerufen werden. Aufgrund des kumulativen Verlusts in Höhe des halben Grundkapitals wurde in der Hauptversammlung am 30. Mai 2018 vom Vorstand gemäß § 83 AktG berichtet.

Um einen Eigenanteil für Projektfinanzierungen sowie eine weitere Stärkung der liquiden Mittel verfügbar zu bekommen, wurde im Dezember 2019 eine 10 Jahre laufende und nachrangige Wandelschuldverschreibung in Höhe von EUR 1.400.000 begeben und vollständig gezeichnet. Vom Zeichnungsbetrag sind bereits EUR 1.050.000 auf das Konto der CLEEN Energy AG eingezahlt.

Der Halbjahresfinanzbericht per 30.6.2019 inklusive einer Information über die geschäftliche Entwicklung im zweiten Halbjahr 2019 wird am 24.1.2020 veröffentlicht.

Rückfrage & Kontakt:

 

CLEEN Energy AG
Stefan Muntean
Tel.: +43 2680 20 600 400
presse@cleen-energy.at

 

BSH advisors
presse@bsh-advisors.com
+43 1 99 69 912