CLEEN Energy plant Übernahme ihres größten Planungs- und Realisierungspartners

Ad-hoc Meldung veröffentlicht am 02.12.2021

Die CLEEN Energy AG hat entschlossen, die Assets des für das Unternehmen aktuell wichtigsten Vorlieferanten, die deutsche Ravolta GmbH, zu übernehmen. Die in Hechingen, Baden-Württemberg ansässige Partnerfirma ist auf die Projektierung und den Bau von PV-Großprojekten spezialisiert.

Die Transaktion soll noch im Dezember 2021 stattfinden und in Form eines Asset-Deals durchgeführt werden. Konkret wird die CLEEN Energy AG sämtliche Mitarbeiter, Anlagen und akquirierte Aufträge (rund 5,8 MWp in Deutschland) um EUR 1 Million erwerben und in eine neue deutsche Tochter integrieren.

Die CLEEN Energy AG sichert sich mit der Akquisition die nötigen Ressourcen, um den aktuellen Wachstumskurs (rund 250% im Geschäftsjahr 2021) auch in den nächsten Jahren fortsetzen zu können. Gleichzeitig bringen die von Ravolta übernommenen Mitarbeiter Erfahrungen durch bestehende internationale Referenzprojekte mit einer Einzelgröße von bis zu 50 MWp in die CLEEN Energy AG ein.  Diese internationale Erfahrung soll ebenfalls für eine rasche Abwicklung bestehender Großprojekte genützt werden.

 „Gemeinsam mit dem Team von Ravolta können wir nächstes Jahr unsere Internationalisierung vorantreiben und Projekte bspw. in Kroatien, Italien und Dubai entwickeln. Ravolta hat in der Vergangenheit bereits Anlagen in der Größe von bis zu 50 MWp projektiert und realisiert und komplettiert die Kompetenz der CLEEN Energy, sodass wir unser Wachstum weiter ausbauen können. Die enge, operative Zusammenarbeit der letzten Jahre wollen wir nun durch die Integration festigen und auch weitere Projekte in Deutschland umsetzen. Bereits heuer ist es mit der Kooperation gelungen, 4,8 MWp an PV-Anlagen in Deutschland in den Bestand von CLEEN Energy zu bringen“, resümiert Lukas Scherzenlehner, CEO der CLEEN Energy AG.

RECHTLICHER HINWEIS

DIESE MITTEILUNG STELLT WEDER EIN ANGEBOT ZUM VERKAUF VON WERTPAPIEREN NOCH EINE AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTES ZUM KAUF VON WERTPAPIEREN DER CLEEN ENERGY AG DAR. SIE IST NICHT ZUR VERBREITUNG, ÜBERMITTLUNG ODER VERÖFFENTLICHUNG, DIREKT ODER INDIREKT, IN GÄNZE ODER IN TEILEN IN DEN VEREINIGTEN STAATEN, AUSTRALIEN, KANADA, JAPAN ODER SÜDAFRIKA ODER ANDEREN LÄNDERN, IN DENEN DIE VERBREITUNG DIESER MITTEILUNG RECHTSWIDRIG IST, BESTIMMT.

RÜCKFRAGEN & KONTAKT

CLEEN Energy AG
Stefan Muntean
+43 (0) 7434 93 080 500
[email protected]

BSH advisors
Sabine Schnabel
+43 (0) 1 99 69 912
[email protected]