Veröffentlichung des Jahresabschlusses 2021 verzögert sich

Ad-hoc Meldung veröffentlicht am 05.04.2022
  • Betriebsleistung von rund EUR 15 Mio. im Geschäftsjahr 2021

 

Die CLEEN Energy AG konnte aufgrund eines COVID 19-Clusters in der Belegschaft die Unterlagen für Erstellung und Prüfung des Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2021 nicht rechtzeitig erstellen. Der vorgesehene Termin für die Veröffentlichung des geprüften Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2021 am 30. April 2022 kann somit nicht gehalten werden. Die Veröffentlichung des Jahresabschlusses für das Geschäftsjahr 2021 wird auf den 18. Juli 2021 verschoben.

Der neue Termin für die 6. ordentliche Hauptversammlung wird gesondert bekannt gegeben. Die aktualisierten Termine werden im Finanzkalender der CLEEN Energy AG (https://cleen-energy.com/investoren/finanzkalender/) ersichtlich gemacht.

Die Betriebsleistung (nach UGB) der CLEEN Energy AG lag im Geschäftsjahr 2021 bei rund 15 Millionen Euro (GJ 2020: 6,15 Millionen Euro). Der Vorstand geht von einem positiven EBITDA im Korridor von 150 bis 300 TEUR aus (GJ 2020: -560TEUR). Das Eigenkapital wird bei rd. 950 bis 1.100 TEUR liegen (GJ 2020:  8 TEUR). Die AuM (Assets under Management) im Bereich der PV-Anlagen im Contracting- und Betreiber-Modell sind auf über 10 MWp gestiegen (GJ 2020: 3,7 MWp).

Wie bereits bekannt gemacht, wird für das Geschäftsjahr 2022 erneut eine deutliche Steigerung der Betriebsleistung um rd. 100% auf 25 bis 30 Millionen Euro erwartet.

„Corona hat unser Unternehmen lange verschont, aber im ersten Quartal hat es uns dann doch erwischt. Wir haben ein sehr effizient arbeitendes und daher zahlenmäßig kompaktes Team – da wirkt sich ein Ausfall von mehreren Mitarbeiter:innen über einen längeren Zeitraum leider erheblich aus. Die Krankenstände verzögerten leider die Vorbereitungsarbeiten zur Wirtschaftsprüfung. Das operative Geschäft war von den Ausfällen aber nicht betroffen, wir sind stabil auf unserem geplanten Wachstumspfad“, sagt Lukas Scherzenlehner, Vorstand der CLEEN Energy AG.

RECHTLICHER HINWEIS

DIESE MITTEILUNG STELLT WEDER EIN ANGEBOT ZUM VERKAUF VON WERTPAPIEREN NOCH EINE AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTES ZUM KAUF VON WERTPAPIEREN DER CLEEN ENERGY AG DAR. SIE IST NICHT ZUR VERBREITUNG, ÜBERMITTLUNG ODER VERÖFFENTLICHUNG, DIREKT ODER INDIREKT, IN GÄNZE ODER IN TEILEN IN DEN VEREINIGTEN STAATEN, AUSTRALIEN, KANADA, JAPAN ODER SÜDAFRIKA ODER ANDEREN LÄNDERN, IN DENEN DIE VERBREITUNG DIESER MITTEILUNG RECHTSWIDRIG IST, BESTIMMT.

RÜCKFRAGEN & KONTAKT

CLEEN Energy AG
Stefan Muntean
+43 (0) 7434 93 080 500
[email protected]

BSH advisors
Sabine Schnabel
+43 (0) 1 99 69 912
[email protected]