CLEEN Energy AG: Aussetzung der Ergebnisprognose 2023

Ad-hoc Meldung veröffentlicht am 01.02.2024

Trotz zuversichtlicher operativer Ergebnisse, belasten weiterhin hohe negative Einmaleffekte aus der Sanierung im Geschäftsjahr 2023 das Konzernergebnis der CLEEN Energy AG. Aufgrund von weiteren hohen Abschreibungspotentialen bei Vermögenswerten setzt die CLEEN Energy AG die Prognose für die Ergebnisentwicklung des Geschäftsjahres 2023 aus.

RECHTLICHER HINWEIS

DIESE MITTEILUNG STELLT WEDER EIN ANGEBOT ZUM VERKAUF VON WERTPAPIEREN NOCH EINE AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTES ZUM KAUF VON WERTPAPIEREN DER CLEEN ENERGY AG DAR. SIE IST NICHT ZUR VERBREITUNG, ÜBERMITTLUNG ODER VERÖFFENTLICHUNG, DIREKT ODER INDIREKT, IN GÄNZE ODER IN TEILEN IN DEN VEREINIGTEN STAATEN, AUSTRALIEN, KANADA, JAPAN ODER SÜDAFRIKA ODER ANDEREN LÄNDERN, IN DENEN DIE VERBREITUNG DIESER MITTEILUNG RECHTSWIDRIG IST, BESTIMMT.

RÜCKFRAGEN & KONTAKT