CLEEN Energy AG – Stadtwerke Klagenfurt AG wird neuer Kernaktionär der CLEEN Energy AG

Die CLEEN Energy AG wurde heute informiert, dass der Aufsichtsrat der Stadtwerke Klagenfurt AG unter Auflagen dem Erwerb eines Aktienpakets von mehr als 25% an der CLEEN Energy AG zugestimmt hat. Der Aktienerwerb soll im Rahmen einer außerbörslichen Transaktion von bestehenden Aktionären erfolgen.

Das Closing der Transaktion wird für Dezember 2019 erwartet und ist an die Erfüllung festgelegter Bedingungen geknüpft. Die Veröffentlichung des geprüften Jahresabschlusses der CLEEN Energy AG für das Geschäftsjahr 2018 sowie Vorliegen eines konkreten Finanzierungskonzepts für das PV-Contracting und einer technischen Begutachtung einer Bestandsanlage.

Im Fall der Durchführung der Transaktion wird die Stadtwerke Klagenfurt AG mit einem Anteil von mehr als 25% neuer Kernaktionär der CLEEN Energy AG. Damit wäre eine strategische Partnerschaft zwischen dem etablierten Energieversorgungsunternehmen Stadtwerke Klagenfurt AG und der CLEEN Energy AG begründet.

8. November 2019
Der Vorstand

 

Rechtlicher Hinweis
DIESE MITTEILUNG STELLT WEDER EIN ANGEBOT ZUM VERKAUF VON WERTPAPIEREN NOCH EINE AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTES ZUM KAUF VON WERTPAPIEREN DER CLEEN ENERGY AG DAR. SIE IST NICHT ZUR VERBREITUNG, ÜBERMITTLUNG ODER VERÖFFENTLICHUNG, DIREKT ODER INDIREKT, IN GÄNZE ODER IN TEILEN IN DEN VEREINIGTEN STAATEN, AUSTRALIEN, KANADA, JAPAN ODER SÜDAFRIKA ODER ANDEREN LÄNDERN, IN DENEN DIE VERBREITUNG DIESER MITTEILUNG RECHTSWIDRIG IST, BESTIMMT.

 

Für weitere Informationen:
Investor Relations
Stefan Muntean
Tel.: +43 (0) 2680 / 20 600 400
ir@cleen-energy.at
Website: www.cleen-energy.com
ISIN: AT0000A1PY49

Share This