Nachhaltigkeits-Finanzierung

Einfach Kosten und CO2 Ausstoß senken

Kauf, Leasing oder Contracting?

Aktuell stehen Ihnen eine breite Palette an klassischen und innovativen Finanzierungsmöglichkeiten zur Verfügung. Sowohl staatliche Förderungen als auch private Finanzierungsangebote wie Kredite, Leasing und Contracting stehen Ihnen zur Verfügung, um rasch und ohne Investitionskosten nachhaltige Energieprojekte umzusetzten. Profitieren Sie jetzt von unseren attraktiven Angeboten egal ob Sie kaufen, leasen oder contracten wollen!

Zusätzlich helfen wir Ihnen durch den Jungel der möglichen Förderungen zu navigieren und beraten Sie welche Finanzierungsmethode am besten zu Ihnen passt. Unsere Experten zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Projekt am besten organisieren sollten, um möglichst viel Fördergelder zu erhalten und gleichzeitig möglichst attraktive Konditionen für Fremdkapital zu bekommen.

Kontaktieren Sie uns noch heute für eine kostenlose Finanzberatung. Unsere erfahrenen Experten helfen Ihnen gerne die richtige Kombination aus Eigenmittel, Fördermittel und Fremdkapital zu ermitteln, damit Ihr Nachhaltigkeitsprojekt zum Erfolg wird!

Kauf

Obwohl wir Finanzierungen anbieten ist es natürlich auch möglich Photovoltaik-Anlagen, Speicher, LED Beleuchtung oder Ladeinfrastruktur für E-Fahrzeuge direkt käuflich zu erwerben. Die Anlage geht direkt nach Errichtung in Ihren Besitz über. Trotz hoher Bonität unserer Kunden bevorzugen viele die Finanzierung via Leasing oder Contracting.

Vorteile für Ihr Unternehmen:

Sofort volle Einsparung:

Sie profitieren ab dem ersten Tag zu 100% von der erzielten Energieersparnis durch Ihre neue Anlage. 

Kürzester Return on Investment:

Da keine Finanzierungskosten anfallen und Ihnen sofort die gesamte Einsparung zur Verfügung steht amortisiert sich Ihre Anlage früher im Vergleich zu Leasing und Contracting.

Schnelle Abwicklung:

Da keine zusätzlichen Verträge oder Bonitätsprüfungen durchgeführt werden müssen ist eine rasche Abwicklung des Geschäfts möglich. 

Nachteile für Ihr Unternehmen:

Hohe Anfangsinvestition

Die gesamten Errichtungskosten sind sofort fällig und können im Gegensatz zu Leasing oder Contracting nicht steuerlich optimiert werden. 

Bindung von Eigenkapital:

Durch die aktuelle Niedrigzins-Politik ist Fremdkapital so günstig wie noch nie zuvor. Ihr Eigenkapital könnte bei entsprechender Veranlagung einen höheren Ertrag erzielen als die aktuellen Zinskosten für Fremdkapital.

Vorteile für Ihr Unternehmen:

Sofort volle Einsparung:

Sie profitieren ab dem ersten Tag zu 100% von der erzielten Energieersparnis durch Ihre neue Anlage. 

Kürzester Return on Investment:

Da keine Finanzierungskosten anfallen und Ihnen sofort die gesamte Einsparung zur Verfügung steht amortisiert sich Ihre Anlage früher im Vergleich zu Leasing und Contracting.

Schnelle Abwicklung:

Da keine zusätzlichen Verträge oder Bonitätsprüfungen durchgeführt werden müssen ist eine rasche Abwicklung des Geschäfts möglich. 

Nachteile für Ihr Unternehmen:

Hohe Anfangsinvestition

Die gesamten Errichtungskosten sind sofort fällig und können im Gegensatz zu Leasing oder Contracting nicht steuerlich optimiert werden. 

Bindung von Eigenkapital:

Durch die aktuelle Niedrigzins-Politik ist Fremdkapital so günstig wie noch nie zuvor. Ihr Eigenkapital könnte bei entsprechender Veranlagung einen höheren Ertrag erzielen als die aktuellen Zinskosten für Fremdkapital.

CLEEN Energy Leasing

Das Leasing ist eine Form der Finanzierung und bietet Ihnen die Möglichkeit zu fixen Raten die Errichtung Ihrer Anlage kontinuierlich über einen frei definierbaren Zeitraum abzubezahlen. Wir erledigen für Sie die gesamte Abwicklung und Organisation der Finanzierung mit top Konditionen bei unseren Leasing-Partnern.

Vorteile für Ihr Unternehmen:

Keine Investitionskosten:

Sofortige finanzielle Entlastung – Bei Leasing müssen Sie typischerweise im Vergleich zu Kreditfinanzierung oder Kauf keine Eigenmittel aufbringen und Sie können sofort Ihre laufenden Kosten verringern.

Refinanzierung durch Einsparung

Wir wählen Laufzeit und Leasingrate so, dass die monatlich erzielte Kostenersparnis höher ausfällt als die fixe Leasingrate. Dadurch entsteht eine sofortige finanzielle Entlastung, welche je nach gewählter Laufzeit variert.

Flexibilität

Eine Darlehensfinanzierung ist relativ eng definiert, während ein Leasingvertrag deutlich flexibler gestaltet werden kann. Leasing ist typischerweise das Mittelmaß zwischen Miete und Eigentum und kann somit perfekt an Ihre Bedürfnisse, in die eine oder andere Richtung, angepasst werden.

Nachteile für Ihr Unternehmen:

Eigentums Übergang:

Beim Leasing geht die Anlage erst nach Abschluss des Leasingvertrages mit der letzten Leasingrate in Ihren Besitz über. 

Finanzierungskosten:

Durch die Finanzierung entstehen zusätzliche Kosten (Zinsen) für Ihr Unternehmen. 

Dauerschuldverhältniss:

Je nach Bilanzierungsverfahren ergeben sich steuerliche Vor- oder Nachteile. Wir beraten Sie gerne, welches Verfahren für Sie am besten geeignet ist.

Vorteile für Ihr Unternehmen:

Keine Investitionskosten:

Sofortige finanzielle Entlastung – Bei Leasing müssen Sie typischerweise im Vergleich zu Kreditfinanzierung oder Kauf keine Eigenmittel aufbringen und sie können sofort Ihre laufenden Kosten verringern.

Refinanzierung durch Einsparung

Wir wählen Laufzeit und Leasingrate so, dass die monatlich erzielte Kostenersparnis höher ausfällt als die fixe Leasingrate. Dadurch entsteht eine sofortige finanzielle Entlastung, welche je nach gewählter Laufzeit variert.

Flexibilität

Eine Darlehensfinanzierung ist relativ eng definiert, während ein Leasingvertrag deutlich flexibler gestaltet werden kann. Leasing ist typischerweise das Mittelmaß zwischen Miete und Eigentum und kann somit perfekt an Ihre Bedürfnisse, in die eine oder andere Richtung, angepasst werden.

Nachteile für Ihr Unternehmen:

Eigentums Übergang:

Beim Leasing geht die Anlage erst nach Abschluss des Leasingvertrages mit der letzten Leasingrate in Ihren Besitz über. 

Finanzierungskosten:

Durch die Finanzierung entstehen zusätzliche Kosten (Zinsen) für Ihr Unternehmen. 

Dauerschuldverhältniss:

Je nach Bilanzierungsverfahren ergeben sich steuerliche Vor- oder Nachteile. Wir beraten Sie gerne, welches Verfahren für Sie am besten geeignet ist.

Erfahren Sie mehr dazu für den Bereich:

CLEEN Energy Einspar-Contracting

Contracting ist eine moderne Art der Finanzierung, bei der Sie Ihre Anlage mieten, anstatt sie selbst zu finanzieren und zu betreiben. Im Unterschied zu Leasing geht die Anlage dabei während der gesamten Laufzeit nicht in Ihrem Besitz über. Nach der definierten Laufzeit geht die Anlage entweder in Ihren Besitz über oder es wird eine Laufzeitverlängerung zu neuen Konditionen verhandelt.

Vorteile für Ihr Unternehmen:

Keine Eigenmittel – keine Kosten:

Beim Contracting ist es nicht notwendig Eigenmittel zu investieren. Sie mieten die Anlage als Ganzes von uns und wir kümmern uns um die Finanzierung, Errichtung und Betrieb.

Keine Schuldbelastung:

Mit Contracting ensteht keine Schuldbelastung für Ihr Unternehmen, was Ihnen die Option gibt weitere Kredite oder andere Finanzierungen aufzunehmen.

Keine Verantwortung – Rundum-Sorglos

Im Mietmodell haben Sie nur eine beschränkte Verantwortung für die versicherte Anlage, da CLEEN Energy sich neben Errichtung auch um den Betrieb, Wartung und laufende Optimierung kümmert.

Nachteile für Ihr Unternehmen:

Längere Laufzeit

Da das gesamte Risiko (Betrieb & Wartung) beim Contractor (CLEEN Energy) liegt sind die Gesamtkosten der Anlage höher als bei Kauf oder Leasing Variante. Dadurch fällt die Contracting Laufzeit klassischerweise länger aus, als bei anderen Methoden.

Geteilte Einsparung:

Der Contractor finanziert Ihre Anlage über die erzielte Einsparung. Das bedeutet, dass keine Investions- oder Betriebskosten für Sie anfallen, jedoch ist dadurch auch die erzielte monatliche Ersparnis geringer. 

Vorteile für Ihr Unternehmen:

Keine Eigenmittel – keine Kosten:

Beim Contracting ist es nicht notwendig Eigenmittel zu investieren. Sie mieten die Anlage als Ganzes von uns und wir kümmern uns um die Finanzierung, Errichtung und Betrieb.

Keine Schuldbelastung:

Mit Contracting ensteht keine Schuldbelastung für Ihr Unternehmen, was Ihnen die Option gibt weitere Kredite oder andere Finanzierungen aufzunehmen.

Keine Verantwortung – Rundum-Sorglos

Im Mietmodell haben Sie nur eine beschränkte Verantwortung für die versicherte Anlage, da CLEEN Energy sich neben Errichtung auch um den Betrieb, Wartung und laufende Optimierung kümmert.

Nachteile für Ihr Unternehmen:

Längere Laufzeit

Da das gesamte Risiko (Betrieb & Wartung) beim Contractor (CLEEN Energy) liegt sind die gesamten Kosten der Anlage höher als bei Kauf oder Leasing. Dadurch fällt die Contracting Laufzeit klassischerweise länger aus als bei anderen Methoden.

Geteilte Einsparung:

Der Contractor finanziert Ihre Anlage über die erzielte Einsparung. Das bedeutet, dass keine Investions- oder Betriebskosten für Sie anfallen, jedoch ist dadurch auch die erzielte monatliche Ersparnis geringer. 

Erfahren Sie mehr dazu für den Bereich:

Interessiert?

Unverbindliches Erstgespräch und kostenlos zum Thema Energiespar-Contracting und Leasing beraten lassen!

Kunden die uns bereits vertrauen

Share This