Kapitalerhöhung 2021 für Wachstumsbeschleunigung startet

Corporate News | veröffentlicht am 10.03.2021
  • Bezugspreis: EUR 4,– je Aktie
  • Bezugsfrist: 15. März bis 29. März 2021
  • Bezugsverhältnis 18:1
  • Depotstand vom 10. März 2021 (23:59 Uhr) maßgeblich für die Einbuchung der Bezugsrechte
  • Veröffentlichung der Bezugsaufforderung am 11. März 2021 im Amtsblatt zur Wiener Zeitung

​Wie in der Ad-hoc-Meldung vom 01. März 2021 angekündigt, soll durch diese eigenkapitalstärkende Maßnahme der Wachstumskurs des Unternehmens weiter beschleunigt werden. Für 2021 ist ein Wachstum von rund 100% im Vergleich zum Vorjahr geplant. Das steigende Auftragsvolumen kann auf diese Weise leichter vorfinanziert und damit die Abwicklung deutlich erleichtert und vorangetrieben werden.

Zur Durchführung der angekündigten Barkapitalerhöhung aus dem Genehmigtem Kapital 2018 hat der Vorstand mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, bis zu 200.000 Stück junge Aktien zu einem Bezugspreis von EUR 4,– pro Aktie auszugeben.

Die Ausgabe der jungen Aktien erfolgt unter Wahrung des gesetzlichen Bezugsrechts der Aktionäre im Verhältnis 18:1, wobei achtzehn bestehende Aktien zum Bezug einer jungen Aktie berechtigen.

Die Bezugsaufforderung wird am 11. März 2021 im Amtsblatt zur Wiener Zeitung veröffentlicht werden.

Die Bezugsfrist für die Jungen Aktien wird vom 15. März bis zum 29. März 2021 (jeweils einschließlich) laufen. Die Bezugsrechte werden den bestehenden Aktionären am 15. März 2021 (Payment Date) gemäß Depotstand vom 10. März 2021, 23:59 Uhr, eingebucht; Record Date ist der 12. März 2021. Vom 11. März 2021 an werden die alten Aktien „ex Bezugsrecht“ gehandelt. Die Gesellschaft beantragt keinen Bezugsrechtshandel an der Wiener Börse. Valutatag ist voraussichtlich der 07. April 2021.

Am 12. März 2021 wird ein Informationsblatt gemäß § 4 Abs 1 Z 1 AltFG veröffentlicht. Dieses sowie sämtliche weitere Unterlagen zur Kapitalerhöhung werden auf der Website der Gesellschaft ( https://cleen-energy.com ) in der Rubrik Investoren-Kapitalmaßnahmen veröffentlicht und sind am Sitz der Gesellschaft (Höllriglstraße 8a, 3350 Haag) während üblicher Geschäftszeiten kostenlos erhältlich.

Der Vorstand

RECHTLICHER HINWEIS

DIESE MITTEILUNG STELLT WEDER EIN ANGEBOT ZUM VERKAUF VON WERTPAPIEREN NOCH EINE AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTES ZUM KAUF VON WERTPAPIEREN DER CLEEN ENERGY AG DAR. SIE IST NICHT ZUR VERBREITUNG, ÜBERMITTLUNG ODER VERÖFFENTLICHUNG, DIREKT ODER INDIREKT, IN GÄNZE ODER IN TEILEN IN DEN VEREINIGTEN STAATEN, AUSTRALIEN, KANADA, JAPAN ODER SÜDAFRIKA ODER ANDEREN LÄNDERN, IN DENEN DIE VERBREITUNG DIESER MITTEILUNG RECHTSWIDRIG IST, BESTIMMT.

RÜCKFRAGEN & KONTAKT

CLEEN Energy AG
Stefan Muntean
+43 (0) 7434 93 080 500
[email protected]

BSH advisors
Sabine Schnabel
+43 (0) 1 99 69 912
[email protected]