Verschiebung der Veröffentlichung des Jahresabschlusses 2019

Corporate News | veröffentlicht am 30.04.2020
  • Veröffentlichung des Jahresabschlusses 2019 auf 29.05.2020 verschoben.
  • Ordentliche Hauptversammlung 2020 auf 18.09.2020 verschoben.

Die CLEEN Energy AG gibt bekannt, dass es der CLEEN Energy AG aufgrund der anhaltenden Covid-19-Krise und der damit verbundenen Einschränkungen nicht möglich ist, den Jahresabschluss wie angekündigt heute zu veröffentlichen.

Die Veröffentlichung wird sich voraussichtlich um einen Monat auf den 29. Mai 2020 verschieben.

In Folge dessen wird auch die für 29. Mai 2020 geplante ordentliche Hauptversammlung verschoben. Aufgrund der Sommerpause und dem Wunsch, eine physische Hauptversammlung abzuhalten, wird die ordentliche Hauptversammlung 2020 voraussichtlich am Freitag, 18 September 2020 stattfinden. Die Einladung und Informationen zur Abhaltung werden zeitgemäß und gemäß den gesetzlichen Vorgaben veröffentlicht und werden die diesem Zeitpunkt geltenden Einschränkungen durch Covid-19 berücksichtigen. Der aktualisierte Finanzkalender ist auf der Webseite der Gesellschaft abrufbar.

RECHTLICHER HINWEIS

DIESE MITTEILUNG STELLT WEDER EIN ANGEBOT ZUM VERKAUF VON WERTPAPIEREN NOCH EINE AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTES ZUM KAUF VON WERTPAPIEREN DER CLEEN ENERGY AG DAR. SIE IST NICHT ZUR VERBREITUNG, ÜBERMITTLUNG ODER VERÖFFENTLICHUNG, DIREKT ODER INDIREKT, IN GÄNZE ODER IN TEILEN IN DEN VEREINIGTEN STAATEN, AUSTRALIEN, KANADA, JAPAN ODER SÜDAFRIKA ODER ANDEREN LÄNDERN, IN DENEN DIE VERBREITUNG DIESER MITTEILUNG RECHTSWIDRIG IST, BESTIMMT.

RÜCKFRAGEN & KONTAKT

CLEEN Energy AG
Stefan Muntean
+43 (0) 7434 93 080 500
[email protected]

BSH advisors
Sabine Schnabel
+43 (0) 1 99 69 912
[email protected]