Anleihe (mit Wandlungsrecht) innerhalb eines Tages vollplatziert

23. Dezember 2019

Die CLEEN Energy AG hat ihre Wandelschuldverschreibungsanleihe 2019/2029 bereits am ersten Zeichnungstag vollständig platziert. Das Zielvolumen von 1,4 Mio. Euro konnte somit realisiert werden. Vorstand Klaus Dirnberger: „Wir freuen uns sehr über die Vollplatzierung unserer Anleihe innerhalb nur eines Tages. Dieses Ergebnis sehen wir als Vertrauensbeweis in unsere Unternehmensstrategie. Mit den Mitteln der Anleihe können wir nun die vorhandenen Marktopportunitäten im Energiesektor für unser weiteres Unternehmenswachstum noch zügiger nutzen.“ Die Anleihe wurde im Rahmen eines prospektfreien Angebots von Privatanlegern gezeichnet. 

23. Dezember 2019
Der Vorstand

Rechtlicher Hinweis
DIESE MITTEILUNG STELLT WEDER EIN ANGEBOT ZUM VERKAUF VON WERTPAPIEREN NOCH EINE AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTES ZUM KAUF VON WERTPAPIEREN DER CLEEN ENERGY AG DAR. SIE IST NICHT ZUR VERBREITUNG, ÜBERMITTLUNG ODER VERÖFFENTLICHUNG, DIREKT ODER INDIREKT, IN GÄNZE ODER IN TEILEN IN DEN VEREINIGTEN STAATEN, AUSTRALIEN, KANADA, JAPAN ODER SÜDAFRIKA ODER ANDEREN LÄNDERN, IN DENEN DIE VERBREITUNG DIESER MITTEILUNG RECHTSWIDRIG IST, BESTIMMT. DIE PRIVATPLATZIERUNG DER ANLEIHE WURDE BEREITS DURCHGEFÜHRT.

Rückfrage & Kontakt:

 

CLEEN Energy AG
Stefan Muntean
Tel.: +43 2680 20 600 500
ir@cleen-energy.at

 

BSH advisors
presse@bsh-advisors.com
+43 1 99 69 912