CLEEN Energy unterzeichnet MoU mit internationalem Projektentwickler FAM Ganz Green Energy

Ad-hoc Meldung veröffentlicht am 29.07.2021
  • angestrebtes Projektvolumen von 40-80 Millionen USD
  • FAM Ganz bringt bestehende und zukünftige Projkete in Dubai in die Kooperation ein
  • CLEEN Energy übernimmt Entwicklung, Finanzierung und Betrieb der Anlagen nach dem bewährten Contracting-Modell

Die FAM Ganz Green Energy Solar Energy Systems Installation L.L.C mit Sitz in Dubai, United Arab Emirates und die CLEEN Energy AG, vereinbaren eine gemeinsame Kooperation für die Entwicklung und den Betrieb von Photovoltaikanlagen in Dubai.

Die FAM Ganz Gruppe ist ein Zusammenschluss aus der FAM Holding aus Dubai und der Ganz Unternehmensgruppe aus Ungarn. Die FAM Holding ist ein international tätiger Immobilienentwickler und die Ganz Unternehmensgruppe agiert als Umsetzungspartner für die Errichtung von Photovoltaikanlagen mit lokalen Ressourcen in Dubai. Beide Unternehmen haben langjährige Erfahrung und ergänzen das Leistungsportfolio mit der bewährten Contracting-Lösung der CLEEN Energy AG.

Die Kooperation ist auf eine initiale Dauer von 2 Jahren abgeschlossen und soll ein gemeinsames Projektvolumen der Errichtung von 40 bis 80 Millionen USD umfassen. Die CLEEN Energy AG soll in den gemeinsamen Projekten als Projektentwickler und langfristiger Betreiber auftreten. Dabei sind vorrangig die hohe Anzahl an Sonnenstunden in Dubai und ein enormes Einsparpotential ein wesentlicher Punkt für das Engagement der CLEEN Energy AG.

Im ersten Schritt werden gemeinsam Projekte in Dubai akquiriert und in einem neuen Tochterunternehmen der CLEEN Energy AG umgesetzt werden. Die Photovoltaikanlagen werden primär im Contracting-Modell dem Kunden zur Verfügung gestellt, sodass sich die CLEEN Energy AG langfristige Erlöse aus den Projekten sichern wird. Der Vorstand wird sich mit lokalen Partnern nun um die weitere Umsetzung bemühen und Konzepte für die Finanzierungsstruktur mit Banken erarbeiten. Die gemeinsame Entwicklung der ersten Photovoltaikprojekte in Dubai soll bereits im Herbst 2021 beginnen.

  •  

RECHTLICHER HINWEIS

DIESE MITTEILUNG STELLT WEDER EIN ANGEBOT ZUM VERKAUF VON WERTPAPIEREN NOCH EINE AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTES ZUM KAUF VON WERTPAPIEREN DER CLEEN ENERGY AG DAR. SIE IST NICHT ZUR VERBREITUNG, ÜBERMITTLUNG ODER VERÖFFENTLICHUNG, DIREKT ODER INDIREKT, IN GÄNZE ODER IN TEILEN IN DEN VEREINIGTEN STAATEN, AUSTRALIEN, KANADA, JAPAN ODER SÜDAFRIKA ODER ANDEREN LÄNDERN, IN DENEN DIE VERBREITUNG DIESER MITTEILUNG RECHTSWIDRIG IST, BESTIMMT.

RÜCKFRAGEN & KONTAKT

CLEEN Energy AG
Stefan Muntean
+43 (0) 7434 93 080 500
[email protected]

BSH advisors
Sabine Schnabel
+43 (0) 1 99 69 912
[email protected]