Trotz Corona-Krise: CLEEN Energy AG rechnet mit mindestens 30% Wachstum

28. September 2020
  • Mindestens 30% Umsatzwachstum im Vergleich zum Vorjahr
  • EBITDA plus 50% im Vergleich zum Vorjahr
  • Mindestens TEUR 3.000 AUM (Assets under Management)

Die CLEEN Energy AG sieht sich in ihrem aktuellen Kurs bestätigt und geht von mindestens 30% Umsatzwachstum (VJ vorläufiger TEUR 3.340,8) auf rund TEUR 4.342 für das Geschäftsjahr 2020, trotz Covid19-Einschränkungen aus. Zukünftig wird aufgrund der größeren und längeren Projektdurchlaufzeiten anstatt des Umsatzes die Betriebsleistung kommuniziert, diese umfasst Umsatz sowie halbfertige Projekte (bewertet zu Herstellkosten).

Das neue Leistungsportfolio, das neben LED und Photovoltaik nun Elektromobilität, Wärmepumpen, Energiespeicher und dezentrale Stromnetze beinhaltet, erlaubt dem Unternehmen trotz einem Quartal Stillstand durch die Covid19 Pandemie weiter zu wachsen. Speziell das firmeneigene Contracting Modell, bei dem die CLEEN Energy für Kunden die Anlagen plant, finanziert, errichtet und 20 bis 40 Jahre betreibt, ist für einen signifikanten Teil des Wachstums verantwortlich.

 

Ebenfalls geht der Vorstand von einer positiven Entwicklung des EBITDA aus, dieses soll sich von TEUR -1.277,2 vorläufig VJ um mindestens 50% auf zumindest TEUR -639 verbessern. Gleichzeitig wird dieses Jahr erstmal die KPI AUM (Assets under Management) miteinbezogen und soll mindestens TEUR 3.000 betragen. Diese stellt alle Anlagen der CLEEN Energy und deren Tochtergesellschaften dar, die im Rahmen des Contracting Modells errichtet und während der Vertragslaufzeit, von 20 bis 40 Jahren, für den Kunden durch CLEEN Energy betrieben werden. Gleichzeitig erwirtschaftet CLEEN Energy mit diesen Anlagen langfristige Erträge.

 

Alle oben genannten Zahlen, bis auf AUM, gelten für den Einzelabschluss der CLEEN Energy AG. Die Gesellschaft weist darauf hin, dass ab 2020 ein Konzernabschluss erstellt wird, der die konsolidierten Ergebnisse nach IFRS darlegen wird und andere Zahlen beinhalten kann.

Rechtlicher Hinweis

DIESE MITTEILUNG STELLT WEDER EIN ANGEBOT ZUM VERKAUF VON WERTPAPIEREN NOCH EINE AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTES ZUM KAUF VON WERTPAPIEREN DER CLEEN ENERGY AG DAR. SIE IST NICHT ZUR VERBREITUNG, ÜBERMITTLUNG ODER VERÖFFENTLICHUNG, DIREKT ODER INDIREKT, IN GÄNZE ODER IN TEILEN IN DEN VEREINIGTEN STAATEN, AUSTRALIEN, KANADA, JAPAN ODER SÜDAFRIKA ODER ANDEREN LÄNDERN, IN DENEN DIE VERBREITUNG DIESER MITTEILUNG RECHTSWIDRIG IST, BESTIMMT.

Rückfrage & Kontakt:

 

CLEEN Energy AG
Stefan Muntean
Tel.: +43 (0) 7434 93 080 500
presse@cleen-energy.at

 

BSH advisors
presse@bsh-advisors.com
+43 1 99 69 912