Ad-hoc Mitteilung vom 03.05.2019

CLEEN Energy AG auf Wachstumskurs: 26,6% Umsatzplus in Q1, nachhaltige Finanzierung durch Kernaktionär

• Umsatz im ersten Quartal 2019 konnte im Vergleich zum Vorjahr um rund 26,6% kräftig gesteigert werden.
• Der Auftragsstand ist mit rund EUR 4 Mio. weiterhin hoch, allein im April 2019 gingen Neuaufträge von rund EUR 660.000 ein.
• Vorstand und Kernaktionär, Lukas Scherzenlehner, wird zur Sicherung der nachhaltigen Finanzierung der CLEEN Energy ein nachrangiges Darlehen von EUR 750.000 zur Verfügung stellen.
• Mit den Einstiegen von Gerhard Pernusch als Vertriebsleiter und Stefan Muntean als Marketingleiter konnten auch personell wichtige Weichen gestellt werden.

CLEEN Energy AG auf Wachstumskurs: 26,6% Umsatzplus in Q1, personelle Neubesetzung und nachhaltige Finanzierung durch Hauptaktionär

• Umsatz im ersten Quartal 2019 konnte im Vergleich zum Vorjahr um rund 26,6% kräftig gesteigert werden.
• Der Auftragsstand ist mit rund EUR 4 Mio. weiterhin hoch, allein im April 2019 gingen Neuaufträge von rund EUR 660.000 ein.
• Vorstand und Kernaktionär, Lukas Scherzenlehner, wird zur Sicherung der nachhaltigen Finanzierung der CLEEN Energy ein nachrangiges Darlehen von EUR 750.000 zur Verfügung stellen.
• Mit den Einstiegen von Gerhard Pernusch als Vertriebsleiter und Stefan Muntean als Marketingleiter konnten auch personell wichtige Weichen gestellt werden.

Ad-hoc Mitteilung vom 10.04.2019

  CLEEN Energy AG: Veröffentlichung des Jahresabschlusses 2018 und Termin für die 3. ordentliche Hauptversammlung werden verschoben   Aufgrund der erfolgten OePR-Prüfung hat die Gesellschaft eine Second Opinion zur Überprüfung des Firmenwertes in Auftrag gegeben,...

Ad-hoc Mitteilung vom 19.03.2019

  CLEEN Energy AG: CLEEN Energy AG erwartet trotz Umsatzsteigerung Verlust für das Geschäftsjahr 2018 St. Margarethen im Burgenland (pta031/19.03.2019/19:35) – — * Vorläufiger Jahresfehlbetrag von rund EUR 1,27 Mio * Abschlussprüfer weist auf Gefährdung...